Die Sundström | Partner Rechtsanwaltsgesellschaft mbH setzt sich aus Experten auf den Gebieten des Europarechts, des nationalen und europäischen Vergabe-, Beihilfen- und Umweltrechts, des Vertrags- und Gesellschaftsrechts, des Wettbewerbsrechts, des Arbeitsrechts, des Liegenschafts- und Immobilien- sowie Bauvertragsrechts, des Gewerberechts und öffentlichen Rechts, des gewerblichen Rechtsschutzes sowie des Immaterialgüterrechts zusammen.

 

2015 gründete die Sundström | Partner Rechtsanwaltsgesellschaft mbH mit weiteren, renommierten Rechtsanwaltskanzleien Recht in Kooperation, eine Gruppe von Rechtsanwälten, deren Mitglieder sich durch Spezialwissen in einschlägigen Fachgebieten auszeichnen. Recht in Kooperation hat es sich zur Aufgabe gemacht, fächerübergreifend gemeinsam und ergänzend zu arbeiten, um so eine optimale und effiziente Mandatenbetreuung gewährleisten zu können.


Die Spezialisierung der Sundström | Partner Rechtsanwaltsgesellschaft mbH auf Vergabe-, Europäisches Beihilfen- und Umweltrecht umfasst sowohl die konzeptionelle und begleitende Betreuung von Vergabeverfahren als auch die Klärung von Spezialfragen durch fundierte Gutachten.

 

Die umfassende Betreuung richtet sich an Auftraggeber und Auftragnehmer. Dabei werden sowohl für den öffentlichen als auch für den privaten Auftraggeber, der dem Vergaberecht beispielsweise durch die Inanspruchnahme von Förderungen unterliegt, sämtliche zur erfolgreichen Durchführung des Vergabeverfahrens erforderlichen Leistungen, wie insbesondere die richtige Wahl des Vergabeverfahrens, die Erstellung des Kriterienkataloges, der Ausschreibungsunterlagen samt Vertragswerken, von der Bekanntmachung bis zur Zuschlagserteilung erbracht.

 

Die multidisziplinäre Ausrichtung unserer Kanzlei und die bestehenden Kooperationen mit kompetenten Partnern (Unternehmensberatern, Wirtschaftstreuhändern, Technikern, Architekten, Geologen, etc.) haben sich sowohl bei der Ausschreibungsgestaltung als auch bei der umfassenden Projektbegleitung besonders bewährt und stellen bei komplexen Sachverhalten eine zeit- und kostensparende Durchführung sicher.

 

Bieter werden bei der Überprüfung von Ausschreibungsunterlagen beraten sowie bei Erstellung und Legung ihrer Angebote und allfälliger Aufklärungsschreiben rechtlich begleitet. Durch langjährige einschlägige Erfahrung wird die effiziente Vertretung unserer Klienten bei Schlichtungs- und Nachprüfungsverfahren, Verwaltungs- und Verfassungsgerichtshofbeschwerden sowie bei Verfahren vor der Europäischen Kommission und dem Europäischen Gerichtshof sichergestellt.